Im Spielplan: Zwingli Roadshow

Der Zürcher Regisseur Niklaus Helbling inszenierte erstmals am Theater Kanton Zürich. Er eröffnete die Spielzeit mit der Uraufführung «Zwingli Roadshow» von Brigitte Helbling. Das Stück erzählt in seiner fantastischen Mischung aus Alltags-Bilderbogen und Mysterienspiel von einem Trupp von Aussenseitern, die dem (bereits verstorbenen) Meister ein Denkmal in lebenden Bildern setzen wollen und damit durch die Zürcher Landschaft tingeln. Es spielen: Michael von Burg, Fabienne Hadorn, Aaron Hitz, Sebastian Krähenbühl, Mareike Sedl, Lea Whitcher. Gefördert und im Rahmen von ZH-REFORMATION.CH. Mehr hier: Die nächsten Vorstellungen finden Ende März statt, z.B. am 28. März in Herrliberg.