×
https://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/154168/riesenbloedsinn_164.jpghttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/155554/derzerbrochenekrug_243_roh-no-use-or-spread.jpeghttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/155706/noplanetb_149_roh-no-use-or-spread.jpghttps://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.ch

Das neue Spielzeitheft 2021/22 ist da!

Das Theater Kanton Zürich feiert sein 50-Jahr Jubiläum mit 7 Premieren. Vor 50 Jahren war Kleists Komödie «Der zerbrochne Krug» die erste Produktion des TZ. 2021 inszeniert Elias Perrig das Stück in Koproduktion mit dem Theater Winterthur. Weitere Highlights der Saison sind die Eröffnungsproduktion «Riesenblödsinn», ein Abend mit Texten von Karl Valentin und Liesl Karlstadt, die Schweizer Erstaufführung von «No planet B» von Nick Wood zum Klimawandel für alle ab 12 Jahren im «Jungen TZ» und die Freilichtproduktion «Die Geizige» nach Molière im Mai 2022. 

Hier geht's zum Spielzeitheft 2021/22

Hier geht's zur Broschüre Theater & Schule 2021/22

Regiehospitanz gesucht

Für die Produktion «Der zerbrochne Krug» in der Inszenierung von Elias Perrig suchen wir vom 13. September bis zum 27. Oktober eine Regiehospitanz.

Hier geht es zur Ausschreibung.

«Holzers Peepshow» on tour!

Unsere Freilichtpremiere «Holzers Peepshow» von Markus Köbeli tourt durch den Kanton Zürich: «Die Inszenierung von Regisseur Rüdiger Burbach schafft immer wieder herrlich komische Momente». (SRF 2 Kultur) Sichern Sie sich Ihre Tickets für unsere Freilichtvorstellungen! 

Weiterhin gilt unser Schutzkonzept mit Sitz-, Abstands- und Maskenpflicht. Sie finden es unten auf dieser Seite.  

Wir freuen uns riesig auf die nächsten Vorstellungen und vor allem auf das Wiedersehen mit Ihnen! 

Ihr Theater Kanton Zürich 

Schutzkonzept für das TZ und die Freilichtvorstellungen

Wir freuen uns, wieder für Sie spielen zu dürfen! Hier finden Sie unser Schutzkonzept vom 28. Mai 2021, das den neuesten Beschlüsse der Behörden Rechnung trägt: Schutzkonzept des TZ für Freilichtvorstellungen in Winterthur und am Theater Kanton Zürich. 

Newsletter abonnieren