×

Regiewechsel bei Freilichtstück «Shakespeare in Love»

Bereits laufen die Vorbereitungen für unsere nächste Freilichtproduktion «Shakespeare in Love» auf Hochtouren. Das Bühnenbild ist schon fast fertig, die Kostüme sind in Bearbeitung und bald gehen die Proben los.

Leider müssen wir Sie aber informieren, dass nicht wie geplant Rüdiger Burbach, Intendant des Theater Kanton Zürich, die Regie machen wird, sondern Elias Perrig. Aufgrund der momentan hohen Belastung hat sich Rüdiger Burbach zu diesem Schritt entschieden. Wir sind sehr froh, dass wir mit Elias Perrig einen wunderbaren Ersatz und sehr erfahrenen Freilichtregisseur für diese Produktion gefunden haben. Elias arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit dem TZ zusammen und hat u.a. Regie bei «Der zerbrochne Krug», «Der Besuch der alten Dame», «Der Kirschgarten» und «Ein Sommernachtstraum» geführt.

Vorstellungen im März

Im März können Sie sich auf viele spannende und schöne Theaterabende freuen! Hier finden Sie die Übersicht unserer Vorstellungen: 

 

Die Erbschaft

5. und 6. März 2024, 20.00 im Theater Rigiblick

Dinge, die ich sicher weiss

Donnerstag, 14. März 2024, 20.00 im Theater Kanton Zürich

Sonntag, 17. März 2024, 19.00 im Theater Kanton Zürich

Mittwoch, 20. März 2024, 20.00 im Theater Kanton Zürich

Die Laborantin

Freitag, 15. März 2024, 20.25 in der Aula Ennetgraben in Affoltern a. A.

Andorra

Dienstag, 19. März 2024, 20.00 im Salmensaal in Schlieren

Romeo und Julia au dem Dorfe

Donnerstag, 21. März 2024, 19.30 im Kurtheater Baden

Samstag, 23. März 2024, 19.30 im Theater Winterthur

Sonntag, 24. März 2024, 14.30 im Theater Winterthur

Montag, 25. März 2024, 19.30 im Kultur- und Sportzentrum Gries, Volketswil

 

Wir freuen uns au Sie!

Übersicht Spielplan

Trailer zu «Die Erbschaft» ist da!

Regiehospitanz gesucht!

Für die Produktion «Shakespeare in Love» des Theater Kanton Zürich (Regie: Rüdiger Burbach) wird ein:e engagierte:r Regiehospitant:in gesucht. Interessiert an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mitten im Theaterbetrieb? Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen bis 22. März 2024 an: c.zinsli@tkz.ch.

Die Proben finden in Winterthur Grüze vom 25. März - Mitte Mai 2024 statt.

Hier geht es zur Ausschreibung für «Shakespeare in Love»

Kostümhospitanz gesucht!

Für die Produktion «Shakespeare in Love» des Theater Kanton Zürich (Regie: Rüdiger Burbach) wird ein:e engagierte:r Kostümhospitant:in gesucht. Interessiert an einer abwechslungsreichen Tätigkeit mitten im Theaterbetrieb? Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen an: bewerbung@tkz.ch

 

Die Proben finden in Winterthur Grüze vom 25. März - Mitte Mai 2024 statt.

Hier geht es zur Ausschreibung für «Shakespeare in Love»

Medienmitteilung

Erneuerung Rahmenkredit 2024–2030 sowie zusätzliche Mittel für das Junge TZ

Wir sind sehr froh, dass der Regierungsrat und der Kantonsrat nun grünes Licht für die Finanzierung des «Jungen TZ» gegeben haben. Und wir sind voller Vorfreude in der Spielzeit 2024/25 mit zwei Neuinszenierungen den Beginn der Institutionalisierung des «Jungen TZ» als festen Bestandteil des TZ feiern zu können. Wir bedanken uns bei Kantonsrat und Regierungsrat für die Unterstützung und das Vertrauen in unsere Arbeit.

Ein spezieller Dank gilt unserer Hauptsponsorin, der Zürcher Kantonalbank und der Ernst Göhner Stiftung, die von Beginn an an unser Projekt geglaubt und mit ihrer wertvollen Anschubfinanzierung das Pilotprojekt «Junges TZ» überhaupt erst ermöglicht haben.

Die ganze Medienmitteilung finden Sie hier. 

Unsere Spielzeit 23/24

Stöbern Sie durch unsere zahlreichen Highlights: Die erste Premiere fand am 7. September statt. «Die Laborantin» von Ella Road spielt in einer nahe Zukunft, in welcher die Blutwerte über die Chancen im Beruf und im Leben der Menschen bestimmen. Seien Sie gespannt auf diese ungewöhnliche Mischung aus Liebesgeschichte und gesellschaftskritischem Krimi.

Weitere Highlights der neuen Saison sind die Koproduktion mit dem Theater Winterthur und der grossartigen Novelle von Gottfried Keller «Romeo und Julia auf dem Dorfe» am 25. Oktober 2023, gefolgt von der berührenden Geschichte eines Jungen, der nicht ins Schulsystem passt, in «35 Kilo Hoffnung» von Anna Gavalda am 16. November 2023 und dem Komödienklassiker von Marivaux «Die Erbschaft» am 25. Januar 2024. Am 14. März 2024 feiert «Dinge, die ich sicher weiss» von Andrew Bovell Premiere, bevor wir im Mai 2024 mit der Dramatisierung des bekannten Films «Shakespeare in Love» in die Freilichtsaison starten.

Wir wünschen Ihnen und uns viel tiefsinnigen Spass in der kommenden Saison! 

Ihr Theater Kanton Zürich 

Newsletter abonnieren

Dienstag, 5. März 2024, 20.00

Die Erbschaft

von Pierre Carlet de Marivaux

Zürich
Theater Rigiblick

Germaniastrasse 99

8044 Zürich

Mittwoch, 6. März 2024, 20.00

Die Erbschaft

von Pierre Carlet de Marivaux

Zürich
Theater Rigiblick

Germaniastrasse 99

8044 Zürich

Donnerstag, 14. März 2024, 20.00

Premiere

Dinge, die ich sicher weiss

von Andrew Bovell

Vorverkauf:

Onlineticket

Winterthur-Grüze
Theater Kanton Zürich

Scheideggstrasse 37

8404 Winterthur-Grüze

Freitag, 15. März 2024, 20.15

Die Laborantin

von Ella Road

Vorverkauf:

Affoltern am Albis
Aula Ennetgraben

Zwillikerstrasse 16

Affoltern am Albis

Sonntag, 17. März 2024, 19.00

Dinge, die ich sicher weiss

von Andrew Bovell

Clubvorstellung mit Stückeinführung um 18.15

Vorverkauf:

Onlineticket

Winterthur-Grüze
Theater Kanton Zürich

Scheideggstrasse 37

8404 Winterthur-Grüze

Zum vollständigen Spielplan