×
https://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/154168/riesenbloedsinn_2325.jpghttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/155554/der_zerbrochene_krug_010.jpghttps://theaterkantonzuerich.ch/web/site/assets/files/155706/noplanetb_149_roh-no-use-or-spread.jpghttps://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.chhttps://theaterkantonzuerich.ch

Wir werden 50!

Am 1. Oktober 1971 erblickte das TZ mit seiner ersten Vorstellung «Der zerbrochne Krug» von Heinrich von Kleist in der Regie von Reinhart Spörri in Fischenthal das Licht der Welt. Wir feiern das mit der Jubiläumsproduktion «Der zerbrochne Krug» in Koproduktion mit dem Theater Winterthur am 27. Oktober 2021 in der Regie von Elias Perrig. 

Besuchen Sie uns mit Covid-Zertifikat!

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen! Deswegen haben wir uns entschieden, für die Vorstellungen bei uns am Theater Kanton Zürich die Covid-Zertifikatspflicht einzuführen. Für den Theaterbesuch benötigen Sie ein gültiges Covid-Zertifikat, das Sie nach einer Impfung, einer Genesung oder einem Test erhalten (auf Papier oder digital). Dies gilt für alle ab 16 Jahren. Bringen Sie bitte einen Ausweis mit Foto zur Überprüfung des Zertifikats mit. (z.B. Pass, ID, Führerausweis, SwissPass). Dafür gibt es dann keine Maskenpflicht in unseren Räumen! 

Bei Familienvorstellungen brauchen Erwachsene ein Zerfifikat und für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren gilt die Maskenpflicht. 

Weitere Infos finden Sie hier: Covid-Zertifikatspflicht.

Wir freuen uns auf Sie! 

Ihr Theater Kanton Zürich

Das neue Spielzeitheft 2021/22 ist da!

Das Theater Kanton Zürich feiert sein 50-Jahr Jubiläum mit 7 Premieren. Vor 50 Jahren war Kleists Komödie «Der zerbrochne Krug» die erste Produktion des TZ. 2021 inszeniert Elias Perrig das Stück in Koproduktion mit dem Theater Winterthur. Weitere Highlights der Saison sind die Eröffnungsproduktion «Riesenblödsinn», ein Abend mit Texten von Karl Valentin und Liesl Karlstadt, die Schweizer Erstaufführung von «No planet B» von Nick Wood zum Klimawandel für alle ab 12 Jahren im «Jungen TZ» und die Freilichtproduktion «Die Geizige» nach Molière im Mai 2022. 

Hier geht's zum Spielzeitheft 2021/22

Hier geht's zur Broschüre Theater & Schule 2021/22

Newsletter abonnieren

Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19.30

Premiere

Der zerbrochne Krug

Lustspiel von Heinrich von Kleist

Vorverkauf:

Onlineticket

Eine Koproduktion mit dem Theater Winterthur

Winterthur
Theater Winterthur

Theaterstrasse 6

8402 Winterthur

Donnerstag, 28. Oktober 2021, 19.30

Der zerbrochne Krug

Lustspiel von Heinrich von Kleist

Stückeinführung 18.45

Vorverkauf:

Onlineticket

Eine Koproduktion mit dem Theater Winterthur

Winterthur
Theater Winterthur

Theaterstrasse 6

8402 Winterthur

Montag, 1. November 2021

KlassenzimmerVst

Paul*

Klassenzimmerstück von Eva Rottmann

Zürich
Freies Gymnasium Zürich

Dienstag, 2. November 2021, 20.00

Die Dreigroschenoper

von Bertolt Brecht – Musik von Kurt Weill

Vorverkauf:

Elgg
Werkgebäude Elgg

Oberhofstrasse 6

8353 Elgg

Mittwoch, 3. November 2021, 20.00

Wiederaufnahme

Der Besuch der alten Dame

von Friedrich Dürrenmatt

Vorverkauf:

  • Nur Abendkasse

Eine Koproduktion mit dem Theater Winterthur

Kilchberg
Reformiertes Kirchgemeindehaus

Stockenstrasse 150

8802 Kilchberg

Zum vollständigen Spielplan