×

Heidi

Ein Theaterstück von Markus Steinwender

Nach dem Roman von Johanna Spyri

Heidi lebt bei ihrem Grossvater, dem Alpöhi, in den Bergen. Als Waisenkind hat sie hier ein Zuhause gefunden. Für sie gibt es nichts Schöneres, als mit dem Geissenpeter die Ziegen zu hüten, auf den weiten Wiesen zu spielen und im Heu zu schlafen. Doch dann nimmt sie Tante Dete mit nach Frankfurt, wo sie bei einer wohlhabenden Familie in der Grossstadt leben soll. Deren Tochter Klara sitzt im Rollstuhl und freut sich über ihre Gesellschaft. Die beiden werden Freundinnen. Doch Heidi plagt grosses Heimweh und sie möchte nichts sehnlicher als zurück in die Berge. Dieser Wunsch wird ihr erfüllt und sie kehrt zurück zum Alpöhi. Als Klara sie in den Bergen besucht, lernt sie die Welt von Heidi kennen und lieben, was so manches Wunder auslöst.

Markus Steinwender hat eine freche und berührende Bearbeitung der bekannten Heidi-Geschichte von Johanna Spyri geschrieben. Ein grosses Vergnügen für die ganze Familie.

 

Mit:

Jonas Götzinger

Nils Torpus 

Annina Walt

 

 

Regie

Sophia Bodamer

Bühne und Kostüme

Prisca Baumann

Theaterpädagogik

Carola Berendts

Nadine Erne

Premiere

19.02.2025

Spieldauer

k.A.

Ab 6 Jahren

Koproduktion mit: