×

Vermittlungsangebote

Hinter den Brettern, die die Welt bedeuten, spielt sich einiges ab. Wir bieten die Möglichkeit, den Theaterbesuch von Schulklassen mit ausgewählten Angeboten zum unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen! 

Einführungen oder Nachgespräche stimmen auf Besonderheiten der Inszenierung ein oder regen zur Diskussion über die ästhetischen Mittel und den Inhalt des Stücks an.  

Workshops bieten die einmalige Chance, sich im Schulhaus nochmals spielerisch mit den Inhalten und Figuren des gesehenen Stücks auseinanderzusetzen.  

Unterrichtsmaterial steht zur selbstständigen Vor- und Nachbereitung des Stücks mit vielfältigen Ideen für den Unterricht zur Verfügung.  

Probenbesuche eignen sich, um den Entstehungsprozess aktiv mitzuerleben, bevor das Stück in voller Länge nach der Premiere besucht wird.  

«First Classes» erforschen das Thema eines Stücks auf vielfältige Weise im Unterricht, vertiefen es theaterpädagogisch beim eigenen Theaterspiel, lernen weitere Mitarbeitende der Produktion kennen, besuchen eine Probe und erleben die Premiere.  

Blick hinter die Kulissen eröffnen Klassen und/oder Schulteams eine neue Sicht aufs Theater. Für einmal wird der Backstagebereich zur Bühne.  

 

Bei Fragen können Sie sich bei uns melden: Telefon 052 232 90 42 | jungestz@tkz.ch