×

Julka Duda

Julka Duda, 1991 in Walsrode geboren, studiert von 2013 bis 2017 Schauspiel an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Während des Studiums Arbeiten am Studiotheater Hannover und am Deutschen Theater Göttingen. Am Nationaltheater Mannheim gastiert sie in «Vereinte Nationen» unter der Regie von Tim Egloff.  Von 2017/2018 bis 2019/2020 war sie festes Ensemblemitglied am Theater Kanton Zürich. Derzeit ist sie als Gast u.a. im Klassenzimmerstück «Die Eisbärin» zu sehen.