Der Junge mit dem Koffer - Eröffnungspremiere der Spielzeit 19/20

Unsere erste Premiere der Spielzeit 2019/2020 ist Mike Kennys Stück «Der Junge mit dem Koffer», das wir in Schweizer Erstaufführung zeigen. Es erzählt in poetischer Sprache eine hochaktuelle Flüchtlingsgeschichte. Ein Stück über einen aussergwöhnlichen Helden, den jungen Naz, und über die unübertreffliche Kraft von Träumen und Geschichten. Ein Theaterabenteuer, das nichts beschönigt und doch voller Poesie und Hoffnung steckt. Es inszeniert Johanna Böckli, die zuletzt bei dem Erfolgsstück «Tschick» am TZ Regie führte. Es spielen Joachim Aeschlimann (Naz) sowie Julka Duda und Michael von Burg. Die Ausstattung stammt von Monika Frenz, die Musik komponiert Sandro Corbat. Die Premiere ist am 5. September.