Theaterferien vom 13. Juli bis 17. August

Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihre Begeisterung und Treue in der vergangenen Spielzeit und freuen uns auf ein Wiedersehen in der kommenden Saison. Da geht’s dann gleich in Hagenbuch wieder mit «Volpone» los – am 22. August –, bevor sich dann am 4. September im Stammhaus zu Winterthur der «Vorhang» zur ersten Premiere der Saison mit dem vielversprechenden Titel «Die Wahrheit» hebt.

Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren und erholsamen Sommer!

 

Neu: Theater Trailer in der ida

Das Theater Kanton Zürich und das Restaurant ida laden Sie ab sofort vor jeder Premiere sonntags ins Restaurant ida in Winterthur Neuhegi ein. Auf der Karte stehen dann ausgewählte Szenen und interessante Gespräche mit Produktionsbeteiligten, die bei Kaffee und Kuchen Lust machen auf die kommende Premiere. Den heiter-vergnüglichen Auftakt bestreiten Pit Arne Pietz und Miriam Wagner mit Ausschnitten aus «Die Wahrheit» von Florian Zeller. Dazu laden wir Sie herzlich ein am Sonntag, dem 24. August um 16.00 Uhr ins Restaurant ida, Ida-Sträuli-Strasse 71, 8409 Winterthur. Der Eintritt ist frei.
Nächste Sonntags-Termine (immer um 16 Uhr): 12. Oktober: Supergute Tage; 11. Januar: Buddenbrooks; 8. März: Fallling in Love; 10. Mai: Romeo und Julia.
http://www.restaurantida.ch/

Spielzeiteröffnung mit «Die Wahrheit»

Rüdiger Burbach inszeniert zum Saisonauftakt die Komödie «Die Wahrheit» des Franzosen Florian Zeller. 
Das Stück ist eine charmante Komödie in der nichts ist, wie es scheint. Zwei Paare in den besten Jahren: Michel und Laurence, Paul und Alice. Michel undPaul sind beste Freunde. Nur: Michel hat seit sechs Monaten eine Affäre, ausgerechnet mit Pauls Frau Alice. Michel will Alice davon abhalten, ihrem Mann die Wahrheit über ihre Romanze zu sagen, denn die Wahrheit würde ihn zerstören, davon ist Michel überzeugt. Trotzdem dämmert ihm irgendwann, dass er offenbar nicht der einzige ist, der es in Sachen Beziehung mit der Wahrheit nicht so genau nimmt …
Es spielen: Manuel Bürgin (Paul), Pit Arne Pietz (Michel), Miriam Wagner (Alice/Laurence). Ausstattung: Beate Fassnacht.Hier gehts direkt zum Stück: http://theaterkantonzuerich.ch/wsp/rubriken/die-wahrheit 

Ab nächster Spielzeit: Trailer für jedes Stück

Ab der kommenden Spielzeit 2014/2015 produzieren wir für jedes Stück einen Trailer. Den Anfang macht «Nora oder ein Puppenhaus» von Henrik Ibsen in der Regie von Barbara-David Brüesch. 

Die Saisonvorschau ist da!

Alles über Stücke, Schauspieler und Regisseure der kommenden Saison erfahren Sie aus dem gerade erscheinen Spielzeitheft 2014/2015. Als E-Paper kann man sich das Heft auf dieser Seite herunterladen und anschauen. Wir schicken es Ihnen aber auch gerne als Drucksache zu Ihnen nach Hause.
Viel Spass beim Stöbern! http://theaterkantonzuerich.ch/epaper-tkz_spielzeitheft_2014_15/

Und hier noch ein Link zum «Landboten» und seinen Bericht über das Mediengespräch 14/15: http://www.landbote.ch/index.php?id=18&tx_vsarticle_pi1[article]=269563

 

 

Front page feed abonnieren